Canarias Live Sun Festival

Elton John & His Band

Elton John & Band

elton-portada24. Jänner 2008 - Golfplatz Costa Adeje

Mit englischer Pünktlichkeit begann Elton John um 21:00 des 24. Jänners das Konzert des Jahres am Golfplatz Costa Adeje. Elton John und seine gesamte Band gaben an diesem Tag ein unvergessliches Konzert. Es war ein Spektakel, präsentiert von einem der grössten internationalen Stars der Musikgeschichte, bei dem dieser legendäre Musiker mehr als 20.000 Fans mit seiner Musik verzaubert hat.

'Elton John and His band' kamen in Ihrem Privatjet aus Abu Dhabi, wo sie als Teil Promotiontour für die letzte CD 'Rocquet Man: The definitive hits (2007)', aufgetreten sind. Diese CD kam zum Anlass seines 60. Geburtstages heraus und ist eine Zusammenstellung aus seinen 18 besten Liedern.

Elton John spielte in Teneriffa, vor einem erwartungsvollen Publikum seine besten Hits auf seine ganz eigene Art, wobei er Klavierbaladen mit Pop und Rock perfekt mischte und uns damit bewiss, was ihn zu einem der bedeutendsten Künstlern und Komponisten dieses Jahrhunderts macht.

Er verzauberte uns in den 60er Jahren mit Hits, wie 'Crocodile Rock' (1972), 'Candle In The Wind' (1973), 'Bennie And The Jets' (1973) und 'Don't Let The Sun Go Down On Me '(1974), welche uns bei diesem Konzert wiedermal verzauberten und uns davon deutlich darlegten, warum sieben von seinen Platten unter die meistverkauften Cds Englands fällt. Aber das Publikum des Golfplatzes Costa Adeje hatte auch die Ehre neben den grössten Hits auch  Baladen zu Hören, die dieser legendäre Musiker auf seinem Flügel begleitete und welchen er in den 80er Jahren einen Grammy  zu verdanken hat.

Um dieses Spektakel möglich zu machen, arbeiteten 350 Personen an 216.000 Watt für den Sound und 226.000 für das Licht an dieser lauen Sommernacht, deren Temperaturen nie unter 17 Grad fielen. Nach 2 Tagen starken Kalimas auf der Insel konnte dan das auserwählte Publikum jeden Alters und Nationalitäten diese Show bestaunen, die Sun Live Festival in ein Einzigartiges Ereignis verwandelte.